Vortrags- und Diskussionsrunde „Lokomotivschicksale“

Das Thema der eisenbahntechnischen Vortrags- und Diskussionsrunde lautet „Lokomotivschicksale“ und soll an die bisherige Vortragsreihe unseres Vereinsmitgliedes
Horst-Erhard Bürk anknüpfen. Gerade das Wissen, welches wir aus Lebensläufen teilweise vergessener, aber hoch interessanter Baureihen sammeln können, lässt sich hervorragend als Grundlage für Zugbildungen oder zur Umsetzung ins Modell nutzen.

Wir danken Horst-Erhard für seinen informativen und eindrucksvollen Vortrag.

von Sebastian F.

[zurück zur Übersicht]